Online-Zustandsüberwachung

Für die Online-Zustandsüberwachung empfehlen wir folgende Geräte:

Das SDT Vigilant

Eine schlüsselfertige Zustandsüberwachungslösung, die die Vielseitigkeit von Ultraschall, die Analytik von Schwingungen, Standard-Kommunikationsprotokolle und eine eingebettete Trend- und Analysesoftware kombiniert.

Eingebettete Datenverwaltungssoftware

Zeigen Sie den Status jeder Anlage über die Sicherheit und den Komfort Ihres bevorzugten Webbrowsers an.

Konfiguration

Vigilant verfügt über eine Webschnittstelle zur Konfiguration aller Systemoptionen und Überwachungsfunktionen, die auf den Geräten verfügbar sind.

Alarm-Logbuch

Von jedem der Desktops aus haben die Benutzer Zugriff auf das “Alarm Log”, das alle Ereignisse oder Anomalien, die in der überwachten Maschine erkannt wurden, in Echtzeit anzeigt.

Widgets

Widgets für statische Trends, dynamische Zeit-Wellenform-Diagramme sowie Spektralanalyse.

Layouts

Größe, Position und Anordnung der Widgets zur Erstellung benutzerdefinierter Desktop-Layouts.

Dashboard

Das Dashboard visualisiert die vom Vigilant durchgeführten Echtzeitmessungen. Es zeigt auch die im Gerät gespeicherten historischen Daten an.

Anwendungen:

  • Frühzeitige Erkennung von Wälzlagerfehlern (insbesondere bei langsamen Drehzahlen);
  • Status von Kupplungen an kritischen Anlagen an schwer zugänglichen Stellen;
  • Überwachung bewachter Anlagen wie Roboter oder CNC-Maschinenzentren;
  • Schmierungsstatus von Wälzlagern;
  • Ventile, die als kritisch für einen Prozess angesehen werden;
  • Erkennung von Teilentladungen in elektrischen Anlagen wie MCC-Tafeln und Schaltschränken;
  • Erkennung von Reibung oder Stößen in linearen Bewegungsanwendungen;
  • Erkennung von Turbulenzen, die durch Kavitation in Pumpen und Ventilen entstehen;
  • Erkennung von Hydrozyklonen, die in Bergbauprozessen eingesetzt werden.